Unsere Geschichte

Beerdigungsinstitut seit 1890

Unser Beerdigungsinstitut wurde 1890 als Familienunternehmen gegründet, und blickt somit auf eine mehr als 125 jährige Tradition zurück. Helmut Kick, der heutige Inhaber, leitet das moderne Unternehmen bereits in der 4. Generation, und hat dem Stammhaus in Kerpen-Buir im Laufe der Zeit drei Filialen angegliedert – Kerpen-Sindorf, Elsdorf und Merzenich. Stetig, den Wandel in der Trauerkultur mitbestreitend, können wir dankbar und voller Stolz auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Diesen verdanken wir jedoch auch unseren Kunden, die uns mit ihren Wünschen immer wieder neu fordern. Herzlichen Dank dafür!

Ruth Kick, Ehefrau und tatkräftige gute Seele des Unternehmens, stammt ebenfalls gebürtig aus einer Bestatterfamilie, dem ehemaligen Bestattungshaus Gülpers aus Elsdorf. Ebenso mütterlicherseits verbunden mit dem ehemaligen Bestattungshaus Paus in Glessen.

Unterstützt werden die Eheleute Kick von ihren kompetenten Mitarbeitern, zu denen mittlerweile auch der Sohn von Ruth Kick – Florian – gehört. Alle gemeinsam vereint die nötige Liebe zum Beruf sowie der große Respekt vor dem Tod und der Trauer der Angehörigen. Sie alle nehmen sich die nötige Zeit, mit Ihnen gemeinsam eine ganz persönliche Bestattung auszurichten und erklären Ihnen die Möglichkeiten.

Zur Vereinbarung eines persönlichen Gespräches, erreichen Sie uns rund um die Uhr in unserem Stammhaus in Kerpen-Buir unter der Rufnummer: 0 22 75/ 64 13. Zudem erreichen Sie uns über unsere Filialen in Kerpen-Sindorf unter: 0 22 73/ 91 46 20, in Elsdorf unter: 0 22 74/ 70 06 13 sowie am Standort Merzenich unter: 0 24 21/ 40 63 501